Der tote Carabiniere

Der tote Carabiniere

CHF19.90Preis

Pellegrinis zweiter Fall, Dino Minardi

 

Spannend-entspannte Feiertage

 

Selbst, wenn über Ostern der Gotthard-Tunnel gesperrt ist, können wir nach Italien, denn in Brunate, hoch über dem Comer See gelegen, ermittelt Commissario Pellegrini. Caffè, in Butter gebratene Polenta mit Gorgonzolasauce.... und wieder ein Mord! Denn auf den Schienen der Standseilbahn, der „funicolare“, liegt die Leiche des Carabiniere Bianchi. Selbstmord? Mord? Verzweifelt legt die Witwe Bianchi ein Geständnis ab. Sie hat heimlich eine Voodoo-Puppe von ihrem Mann angefertigt und dieser fehlt mittlerweile ein Arm. Genau so hat man auch die Leiche gefunden. Aber- das kann doch nicht die Wahrheit sein? Natürlich darf auch der Familienhintergrund der Pellegrinis mit Hotelbetrieb und den üblichen Streitereien um die Zukunft des Anwesens nicht fehlen. Auf in die Lombardei! Team Tipp | AB

 

978-3-311-12010-0

Kartonierter Einband

Verlag Kampa

Erscheinungsjahr 2020

256 Seiten

    Einkaufswagen (0)‏

    Impressum

    Buchhandlung Beer St. Peterhofstatt 10, 8001 Zürich

     

    Telefon +41 (0)44 211 27 05

    E-Mail buchhandlung@buch-beer.ch

     

    MwSt.-Nummer CHE-101.883.538

    Handelsregistereintrag CH-020.3.904.378-2

    Abbildungen und Fotos Sämtliche Rechte der Abbildungen und Fotos liegen bei der Buchhandlung Beer AG

     

    Website und Webshop Planung, Design und Ausführung www.blackbirdsites.com

    Newsletter

    Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an:

    • Facebook
    • Instagram