Kirschblüten und rote Bohnen

CHF13.90Preis

Nicht alle leben auf der Sonnenseite.

"Ganz gleich, wie viel wir verlieren - selbst, wenn es alles ist - und wie schlecht wir behandelt werden, wir bleiben Menschen"

Sentaro hat sein Leben nicht im Griff, er ist gescheitert. Er ist vorbestraft und trinkt zu viel. Arbeiten tut er in einem Dorayakiimbiss, wo er Tag für Tag Dorayakis bäckt und verkauft. Sie sind nicht besonders gut, er bemüht sich auch nicht gross. Hauptsache, sie lassen sich verkaufen. Schliesslich muss er dem Besitzer des Imbisses noch eine Menge Geld zurückzahlen.

Dann taucht Tokue Yoshii auf, eine alte Frau, die vom Leben schwer gezeichnet ist. Ihre Hände sind verformt, sie hat offensichtlich schon viel durchgemacht. Tokue bittet um Arbeit. Sie will Sentaro zeigen, wie man Dorayaki zubreitet, will ihm zeigen, was sie durch jahrelange Erfahrung gelernt hat.

Wakana ist ein Mädchen, das oft nach der Schule in den Imbiss kommt. Sie hat selbst Probleme und lässt sich von Tokue weiterhelfen. Und obwohl die drei nicht unterschiedlicher hätten sein können, beginnen sie doch, einander zu brauchen.

Als Tokue die Arbeit beim Imbiss aus gesundheitlichen Gründen aufgitb, besuchen Wakana und Sentaro  die alte Frau gemeinsam. Sie erfahren vieles über die Vergangenheit von Tokue, die noch jetzt ihr Leben bestimmt.

Dieses Buch erzählt eine wunderschöne, aber  auch traurige Geschichte von drei menschen, mit denen es das Leben nicht gut gemeint hat. Es erzählt von Japan, der Kultur dort und einer Krankheit, die selbst nach der Heilung den Leuten das Leben schwermacht. Es erzählt davon, wie ein Ereignis in der Vergangenheit das Leben verändern kann.

Das Buch ist ebenso traurig wie tröstlich und steckt voller Lebensweisheiten.

"...und wer nachts dem Flüstern der Sterne lauscht, vernimmt den Fluss der Ewigkeit"

 

Ein Buch von Durian Sukegawa.

Besprochen von Zoe Sutter.

    Einkaufswagen (0)‏

    Impressum

    Buchhandlung Beer St. Peterhofstatt 10, 8001 Zürich

     

    Telefon +41 (0)44 211 27 05

    E-Mail buchhandlung@buch-beer.ch

     

    MwSt.-Nummer CHE-101.883.538

    Handelsregistereintrag CH-020.3.904.378-2

    Abbildungen und Fotos Sämtliche Rechte der Abbildungen und Fotos liegen bei der Buchhandlung Beer AG

     

    Website und Webshop Planung, Design und Ausführung www.blackbirdsites.com