Vanitas - Schwarz wie Erde / Ursula Poznanski

CHF19.90Preis

 

Disteln stehen für Kraft oder Sünde.
Narzissen symbolisieren Wiedergeburt.
Christrosen bedeuten Angst. Blausterne sprechen von Fehlern.

 

Nachdem Carolins letzter Fall, in dem sie ermittelte, schiefging, musste sie ihren Namen und ihr Leben hinter sich lassen und neu beginnen. Offiziell ist sie tot. Doch sie hat ständig Angst, ihre Vergangenheit könnte sie einholen. Sie ist paranoid, leidet unter Verfolgungswahn und versucht, möglichst unauffällig zu bleiben.
Doch nun soll sie in einem neuen Fall ermitteln. Mehrere tödliche Unfälle auf Baustellen führen sie nach München und mitten in einen Kampf des Überlebens.
Da Carolin Handys und Computern nicht traut, kommuniziert sie mithilfe von Blumen mit ihren Auftragsgebern. „Etwas durch die Blume sagen“ bekommt in diesem Buch plötzlich eine neue Bedeutung.

Ursula Poznanski hat es in ihrem neuen Thriller wieder einmal geschafft, eine düster-fesselnde Atmosphäre zu beschreiben, die den Leser mit sich reisst in eine Welt, in der hinter jedem der Feind stecken könnte und Blumen über Leben und Tod entscheiden.

Ursula Poznanski: Vanitas - Schwarz wie Erde

    Einkaufswagen (0)‏

    Impressum

    Buchhandlung Beer St. Peterhofstatt 10, 8001 Zürich

     

    Telefon +41 (0)44 211 27 05

    E-Mail buchhandlung@buch-beer.ch

     

    MwSt.-Nummer CHE-101.883.538

    Handelsregistereintrag CH-020.3.904.378-2

    Abbildungen und Fotos Sämtliche Rechte der Abbildungen und Fotos liegen bei der Buchhandlung Beer AG

     

    Website und Webshop Planung, Design und Ausführung www.blackbirdsites.com