Viktor Schobinger - De tood isch gschnäler als...

CHF25.00Preis
De tood isch gschnäler als der Ääschme

Eine Mutter protestiert vor der Villa des Regierungsrates Eris­haupt. Ein Grüppchen Jugendlicher hat ihren Sohn so zusammengeschlagen, dass er nicht mehr normal leben kann. Beteiligt war der Sohn des Regierungs­rates. Eris­haupt beschwert sich bei der Polizei und schliessli bim Ääschme diräkt. Debii sind d schleger mit eme schtrööffli devoochoo. Werum schliicht en brösi hinder em Sandro hèèr, das dèè schiss über­chunt? Werum wott en eleganti daame zum Ääschmen und dänn wider nööd? Der Ääschme schützt de Sandro; aber dänn git s gliich en mord.
  • Details

    978-3-908105-28-2

    Band 28
Einkaufswagen (0)‏

Impressum

Buchhandlung Beer St. Peterhofstatt 10, 8001 Zürich

 

Telefon +41 (0)44 211 27 05

E-Mail buchhandlung@buch-beer.ch

 

MwSt.-Nummer CHE-101.883.538

Handelsregistereintrag CH-020.3.904.378-2

Abbildungen und Fotos Sämtliche Rechte der Abbildungen und Fotos liegen bei der Buchhandlung Beer AG

 

Website und Webshop Planung, Design und Ausführung www.blackbirdsites.com