Viktor Schobinger - Der Ääschme macht e zwäiti...

CHF25.00Preis
Der Ääschme macht e zwäiti ggarièère

Leser der Züri-Krimis wissen, dass der Polizeileutnant Ääschme wegen seines unkonventionellen Vorgehens gegen einen alten Gegner und Waffenhändler suspendiert wurde. Aber ohne den altgedienten Leutnant Ääschme gaat s alemaa nööd. Der oberscht Feisler holt der Ääschme zrugg für en psunders chützlige fall. Nach zwee mönet seg doch nüme vil z mache, mäint der Ääschme zum oberscht. Aber dèè zelt uf inn. Soo macht der Ääschme macht e zwäiti ggarièère.
  • Details

    978-3-908105-21-3

    Band 21
Einkaufswagen (0)‏

Impressum

Buchhandlung Beer St. Peterhofstatt 10, 8001 Zürich

 

Telefon +41 (0)44 211 27 05

E-Mail buchhandlung@buch-beer.ch

 

MwSt.-Nummer CHE-101.883.538

Handelsregistereintrag CH-020.3.904.378-2

Abbildungen und Fotos Sämtliche Rechte der Abbildungen und Fotos liegen bei der Buchhandlung Beer AG

 

Website und Webshop Planung, Design und Ausführung www.blackbirdsites.com