Weber/Greiner - Der Druide von Aiona

CHF25.00Preis
Dieses Büchlein enthält die Erinnerungen des Schweizer Anthroposophen Walter Weber an eine keltische Einweihung in einem frühere Leben. Walter Weber (1898–1991) erweist sich mit dieser erstmals 1975 erschienenen Schrift als Pionier der Reinkarnations- und Karma-Erkenntnis. Präzise Beobachtungen und treffende Schilderungen der damaligen Verhältnisse und Einweihungsumstände werden mit der Sprachkraft eines begabten Dichters in eindringliche Worte gebracht. Die von Walter Weber selbst gemalten Bilder illustrieren das Geschriebene. 

Die angefügte Lebensskizze mit vielen autobiographischen Schilderungen enthält auch einen Bericht der Begegnung mit Rudolf Steiner.

So interessant auch der karmische Zusammenhang zwischen Walter Webers Leben und der im Druiden von Aiona geschilderten Ereignissen ist, so kann man doch auch über diese hinwegsehen und die Erzählung als für sich stehendes Kunstwerk betrachten, die Schönheit und Expressivität der Sprache bewundern, die Bilder betrachten und in das ergreifende Schicksal eines in einer Übergangszeit lebenden Druiden miterlebend eintauchen.

Durch eine biographische Skizze ergänzt von Johannes Greiner.
  • Details

    ISBN: 9910000012037
Einkaufswagen (0)‏

Impressum

Buchhandlung Beer St. Peterhofstatt 10, 8001 Zürich

 

Telefon +41 (0)44 211 27 05

E-Mail buchhandlung@buch-beer.ch

 

MwSt.-Nummer CHE-101.883.538

Handelsregistereintrag CH-020.3.904.378-2

Abbildungen und Fotos Sämtliche Rechte der Abbildungen und Fotos liegen bei der Buchhandlung Beer AG

 

Website und Webshop Planung, Design und Ausführung www.blackbirdsites.com