Zürich, Spaziergänge durch 500 Jahre überraschende Stadtgeschichten

CHF39.90Preis

Zürich

Spaziergänge durch 500 Jahre überraschende Stadtgeschichten

von Hutzl-Ronge, BarbaraIssler, Martina

 

  • 500 Jahre Reformation und Zürcher Stadtgeschichte in abwechslungsreichen Stadtspaziergängen.
  • Sorgfältig recherchiert, spannend erzählt, vergnüglich zu lesen.
  • Überraschende Entdeckungen interessante Zusammenhänge.

 

Auf Spaziergängen durch die lauschigen Gassen der Limmatstadt sind stattliche Bürgerhäuser, verträumte Innenhöfe, die Vielfalt reformierter Kirchen und verschwundene Klöster zu entdecken - eine Zeitreise durch 500 Jahre Zürcher Stadtgeschichte. Wir erfahren, wie im Grossmünster Ulrich Zwingli und in St. Peter sein Freund Leo Jud die Reformation vorantrieben, wie Katharina von Zimmern diese zu finanzieren half, wie Bürgerinnen Leutpriester heirateten und Klosterfrauen ihr Leben radikal änderten. Was hatten die englischen Königinnen Lady Jane Grey und Elizabeth I. mit Heinrich Bullinger zu tun? Wo beherbergten die Zürcher evangelische Glaubensflüchtlinge aus Locarno und Hugenotten aus Frankreich und wie bereicherten diese die Stadt? Erstmals wird in einem Stadtführer die Bedeutung der Zürcher Reformation, ihre Vernetzung in die europäischen Länder und das Zusammenwirken der reformierten Städte der Schweiz anschaulich und lebensnah aufgezeigt. Überraschende Stadtgeschichten - sorgfältig recherchiert, spannend erzählt und vergnüglich zu lesen.

 

PRESSESTIMMEN ZUM BUCH:

«Auf leichtfüssige Weise geschrieben und von der Fotografin Martina Issler mit überraschendem Blick auf scheinbar Stadtbekanntes dokumentiert.»
Zolliker Zumiker Bote

 

«Elf Routen offenbaren Überraschendes. Historische Begebenheiten, die aufhorchen lassen.»
Limmattaler Zeitung

 

«Barbara Hutzl ist eine grosse Geschichtenerzählerin.»
Helene Arnet, Tages-Anzeiger

 

«Überraschende Stadtgeschichten sorgfältig recherchiert, spannend erzählt und vergnüglich zu lesen.»
Forum Kirche

 

«Mit spitzer Feder und österreichischem Charme.»
Affolter Anzeiger

 

978-3-03902-042-3

Fester Einband

AT Verlag

Erscheinungsjahr 2020

2. Auflage

392 Seiten

    Einkaufswagen (0)‏

    Impressum

    Buchhandlung Beer St. Peterhofstatt 10, 8001 Zürich

     

    Telefon +41 (0)44 211 27 05

    E-Mail buchhandlung@buch-beer.ch

     

    MwSt.-Nummer CHE-101.883.538

    Handelsregistereintrag CH-020.3.904.378-2

    Abbildungen und Fotos Sämtliche Rechte der Abbildungen und Fotos liegen bei der Buchhandlung Beer AG

     

    Website und Webshop Planung, Design und Ausführung www.blackbirdsites.com

    Newsletter

    Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an:

    • Facebook
    • Instagram